Effizienzsteigerung in der Produktion

von 2 Jul, 2020

Die Steigerung der Verfügbarkeit, Leistung, Qualität und Sicherheit bleibt auch in der „digitalen Produktion“ das Ziel. Doch welcher Weg führt zum Ziel?

Je nach Bedarf analysieren wir ihre Prozesse und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung, um Verbesserungspotentiale auszuschöpfen.

Echtzeitmonitoring: Die Produktion im Blick

Grundlage zur Effizienzsteigerung ist die präzise, durchgängige Erfassung und Analyse des Produktionsprozesses auf Basis von Prozessdaten. Präzise Prozessdaten erhalten wir durch ein maschinelles Echtzeitmonitoring. Eine durchgängige Analyse durch die Anbindung aller Prozessschritte.  

Dies erfolgt typischerweise durch ein leistungsfähiges, flexibles MES System, welches auch in heterogenen Produktionsumgebungen die Anbindung zu allen Systemen herstellt und projektspezifisch die erforderlichen Prozessdaten erfasst.

Das Echtzeitmonitoring ermöglicht z.B.

  • Anlagenzustandsüberwachung: Schnelle Reaktion auf Störungen durch automatische Online-Überwachung realer Maschinenzustände ohne manuellen Aufwand
  • Alarm Management: Erfassung, Archivierung, Visualisierung und Analyse von Alarmen
Anlagenzustand mit aktuellen Werten

Analyse: Aus Daten Informationen gewinnen

Aus der oft großen Menge an gesammelten und archivierten Prozessdaten lassen sich nur begrenzt Aussagen ableiten. Entscheidend ist aus den gewonnenen Daten zielgruppenspezifisch verdichtete, aussagefähige Informationen bereitzustellen. Welche Informationen von Bedeutung sind hängt vom Prozess und dem Anwender ab. Im Allgemeinen sind Kennzahlen (KPIs) ein zielführendes Instrument um Sachverhalte verdichtet darzustellen. Weiterhin ist die Implementierung eines präventiven Vorgehens für systematische Analysen anhand definierter Prüfparameter, insbesondere bei den kritischen Produktionsprozessen sinnvoll, um Probleme gar nicht erst entstehen zu lassen.

Das MES System stellt die Informationen in individualisierten, kontextsensitiven Dashboards für alle Hierarchieebenen transparent dar. Das ermöglicht z.B. die

  • schnelle, flexible Analyse der Produktion über alle Hierarchieebenen hinweg
  • Beurteilung und den Vergleich der Produktion durch standardisierte KPIs
  • Erkennung von Trends und Abhängigkeiten

So lassen sich auf Basis verlässlicher, vollständiger Daten, aufbereitet zu Informationen zielführende Entscheidungen treffen und Maßnahmen zur Verbesserung der Produktion ableiten.

KPIs in der Produktion
KPI-Grafik
Parametervergleich mit Grenzwerten
Grafik eines Parameters mit Ist, Soll, Grenzwerten

Verbesserungsmanagement: Von der Analyse zur Verbesserung

Wird eine Maßnahme zur Verbesserung der Produktion gestartet ist der Erfolg keinesfalls sichergestellt.  Zur Umsetzung sind klare Verantwortlichkeiten festzulegen. Zur Verfolgung und Beurteilung der Maßnahme ist ein systematischer Regelkreis einzurichten, in dem durch wiederholte Analyse das Ergebnis bewertet wird.

Das MES System stellt elektronische Regelkreise zur Organisation und Ergebnisbewertung bereit

  • Kontinuierliche Verbesserung: Organisation Ihres Teams und Überwachung der Maßnahme durch einen „Plan, Do, Check, Act“ Regelkreis
  • Shopfloor Management: Standardisierter Informationsfluss und regelmäßige Kommunikation über die Hierarchieebenen hinweg zu Kosten, Qualität, Zeiten und Sicherheit.
Digitale Produktionsdashboard
SFM-Dashboard

Fazit

Das Echtzeitmonitoring liefert präzise und durchgängige Prozessdaten Ihres Produktionsprozesses und ermöglicht schnelle Reaktionen auf Störungen. Die gewonnenen Daten werden zielgruppenspezifisch verdichtet und als aussagekräftige Informationen bereitgestellt. So entstehen aus Daten Informationen, um zielführende Entscheidungen zu treffen und Maßnahmen zur Verbesserung der Produktion abzuleiten. Die Umsetzung und Bewertung der Verbesserungsmaßnahmen werden durch standardisierte Regelkreise organisiert, um die Produktion besser zu managen und nachhaltig zu verbessern.

Das MES System

  • bildet die Prozesse in Ihrem Unternehmen ab.
  • liefert aussagekräftige Informationen für alle Hierarchieebenen in individualisierten, kontextsensitiven Dashboards.
  • organisiert Ihr Verbesserungsmanagement, um die Produktion nachhaltig zu optimieren.
  • kann durch Standardbausteine schnell und einfach eingeführt und flexibel um projektspezifische Bausteine erweitert werden.

Gerne erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung, um Verbesserungspotentiale auszuschöpfen.


Neueste Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken